3. Afrikareise

Ein drittes Abenteuer liegt hinter uns. Diesmal führte die Reise über 4000 km  mit dem Auto über Südafrika nach Namibia, Botswana, Zimbabwe und Sambia. 

Die heftigen Niederschläge liessen zum Teil die Sandpisten in Seen verschwinden. Nicht jede Durchfahrt ist gelungen. Teilweise mussten wir Umwege in Kauf nehmen, um nicht unterzugehen. 

Wilde Tiere waren diesmal weniger zu entdecken. Sie fanden genügend Wasser und hielten sich versteckt. Dafür entdeckten wir Vögel – ohne Ende.

Die Bilder folgen demnächst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.